DWL-Team

Das DWL-Team des SVV Plauen konnte als Aufsteiger in die A-Gruppe in der vergangenen Saison diese mit Platz 8 um die Deutsche Meisterschaft beenden. Die Mannschaft möchte an diesen Erfolg auch in der Saison 2015/16 anknüpfen und hat das Ziel, sicher den Platz in der A-Gruppe zu behaupten.

 

2015      Platz 8 Deutsche Meisterschaft (Aufstieg in die A-Gruppe)
2014      Platz 9 DWL (Gruppensieger Gruppe B)
2013      Meister 2. Wasserballliga Ost
2012      Meister 2. Wasserballliga Ost
2011      Platz 2 2. Wasserballliga Ost

Am kommenden Samstag wird sich das Plauener Stadtbad vorerst zum letzten Mal in dieser, an Aufregung nicht zu übertreffenden Saison, in einen Hexenkessel verwandeln. Die Plauener Fangemeinde ist herzlich eingeladen, die Jungs noch einmal in gewohnter Weise gegen den SC Wasserfreunde Fulda 1923 zu unterstützen.

Das Team hat eine gute Saison unter den acht besten Mannschaften der Bundesliga hinter sich und möchte sich gerne mit einer sehenswerten Leistung vom Plauener Publikum in die Spielpause verabschieden.

Im Hinspiel konnte sich der SVV Plauen gegen das gastgebende Team des SC Wasserfreunde Fulda 1923 sehr deutlich mit 21:5 abheben. Dieses Ergebnis aus dem Hinspiel stuft die Plauener als klaren Favoriten in der bevorstehenden Begegnung ein.

Das Team um Mannschaftskapitän Alexander Fritzsch hat die Zeit der vergangenen Tage genutzt, um sich optimal auf das Spiel vorzubereiten. Insbesondere das Arbeiten an der Taktik stand für die Mannschaft im Vordergrund der Vorbereitungsphase auf das Spiel.
Im Modus Best-of-three führt der SVV 1:0. Mit einem Sieg wären die Vogtländer für die Runde der Plätze 1-4 qualifiziert – das ist die klare Zielsetzung für unsere Jungs.

Das Spiel des SVV Plauen gegen den SC Wasserfreunde Fulda 1923 findet am Samstag, 21.05.2016 um 16:00 Uhr im Plauener Stadtbad statt – alle Fans sind herzlich dazu eingeladen.

Jens Elschner

Go to top