U13 Team

Die Mannschaft konnte 2014 an der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft teilnehmen. In der Saison 2014/15 ist das Ziel, die Mannschaft neu aufzubauen und in der Meisterschaft vorn mitzuspielen.

 

2014      Platz 3 Deutsche Meisterschaft, Platz 2 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 2 Ostdeutscher Pokal
2013      Platz 5 DSV-Pokal, Platz 3 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 4 Ostdeutscher Pokal
2012      Platz 2 DSV-Pokal, Platz 3 Ostdeutsche Meisterschaft, Sieger Ostdeutscher Pokal
2011      Platz 2 Deutsche Meisterschaft, Platz 2 Ostdeutsche Meisterschaft,
     Platz 4 Ostdeutscher Pokal

Im Plauener Stadtbad fand am Wochenende das Vorrundenturnier der Staffel 1 um den Einzug in die Endrunde um die Ostdeutsche Meisterschaft im Wasserball der U13 statt.
Am Turnier in Plauen nahmen die Teams der Wasserfreunde Spandau 04 Berlin, des SC Chemnitz von 1892, des SVV Plauen und dem SV Vogtland Plauen teil.

Das erste Spiel des Turnieres war zugleich das Lokalderby zwischen dem SV Vogtland Plauen und dem SVV Plauen. Nach einem Abtasten beider Mannschaften nutzte der SVV Plauen im Verlauf des ersten Abschnittes immer konsequenter seine Chancen und ging mit 4:1 in die Viertelpause.
Im zweiten Viertel kam das Team um Mannschaftskapitän Linus Brandt immer besser ins Spiel. Die Verteidigung ließ keinen Gegenzug zu und vorn wurden sehenswerte Tore herausgespielt, 12:1 das Ergebnis zur Halbzeit.
Auch im Verlauf der beiden letzten Viertel hatte der SV Vogtland Plauen nicht den Hauch einer Chance, das konzentriert aufspielende Team des SVV Plauen konnte noch weitere 14 mal erfolgreich abschließen und mit einem 26:3 Endstand als verdienter Sieger das Wasser verlassen.

Trainer Istvan Kelemen: „Die Mannschaft hat sich im Auftaktspiel gut bewährt. Es gab über den Spielverlauf, trotz des hohen Ergebnisses, viele Fehlpässe und Stellungsfehler, die in den kommenden beiden Spielen die Gegner sicher ausnutzen könnten. Wir haben gewonnen und uns eine gute Ausgangsposition für den Turnierverlauf erarbeitet."

Am späten Nachmittag trat der SVV Plauen zum zweiten Spiel gegen das Team des SC Chemnitz von 1892 an. Die Chemnitzer konnten sehr früh das Spiel übernehmen und schnell in Führung gehen. Im weiteren Spielverlauf baute der SC Chemnitz seine Führung aus und ging mit einem 7 Tore Vorsprung mit 9:2 in die Halbzeitpause.
Auch nach der Pause setzten die Chemnitzer ihr Spiel fort und gewannen verdient mit 18:5 gegen das junge Plauener Team.

Trainer Istvan Kelemen: „Wir haben gegen das Chemnitzer Team nicht ausreichend Gegenwehr aufbauen können und zudem vorn unsere Chancen nicht sauber ausgespielt. Die Chemnitzer nutzten es konsequent, spielten aus einer sicheren Abwehr heraus und bauten Konter für Konter damit auf."

Im letzten Spiel das Turniers gingen die Plauener am Sonntag gegen die Wasserfreunde Spandau 04 ins Wasser. Die Berliner wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen mit 18:4 diesen Vergleich.

Turnierergebnis:
1. Wasserfreunde Spandau 04
2. SC Chemnitz von 1892
3. SVV Plauen
4. SV Vogtland Plauen

Mit Platz 3 im Vorrundenturnier qualifizierte sich die U13 Mannschaft des SVV Plauen für die Endrunde um die Ostdeutsche Meisterschaft 2015 am 04.-05.07.2015 in Berlin Neukölln.

Für den SVV Plauen spielten:
Anton Galle, Julian Joraschky, Emma Luise Müller, Sascha Wolf, Marcel Fischer, Nils John, Linus Brandt, Johan Wudmaska, Dominic Prakennings, Moritz Bornemann, Lenny Schwabe, Ranja-Marie Schwetlik, Julian Ebert

Jens Elschner

Foto (Verein): Mannschaftskreis der U13 Nachwuchswasserballer des SVV Plauen

Foto (Verein): Sascha Wolf

Foto (Verein): Linus Brandt

Foto (Verein): Julian Joraschky

Foto (Verein): Johan Wudmaska

Foto (Verein): Anton Galle

Foto (Verein): Lenny Schwabe

Foto (Verein): Nils John

Foto (Verein): Sascha Wolf

Foto (Verein): Julian Ebert

Foto (Verein): Emma Luise Müller

Foto (Verein): Besprechung am Beckenrand

Foto (Verein): Marcel Fischer

Foto (Verein): Linus Brandt

Foto (Verein): Ranja-Marie Schwetlik

Foto (Verein): Julian Joraschky

Foto (Verein): Dominic Parakennings

Foto (Verein): Johan Wudmaska

Foto (Verein): Moritz Bornemann

Foto (Verein): Anton Galle

Foto (Verein): Ranja-Marie Schwetlik

Foto (Verein): Moritz Bornemann

Foto (Verein): Johan Wudmaska

Foto (Verein): Nils John

Foto (Verein): Spielnachbesprechung

Foto (Verein): U13-Team des SVV Plauen

Go to top