U15 Team

Die Mannschaft konnte 2014 erstmals nach 12 Jahren wieder an einer Endrunde um die Deutsche Meisterschaft teilnehmen. In der Saison 2014/15 ist das Ziel wiederum unter den besten deutschen Mannschaften zu spielen.

 

2014      Platz 3 Deutsche Meisterschaft, Platz 4 DSV-Pokal, Platz 2 Ostdeutsche Meisterschaft,
     Platz 2 Ostdeutscher Pokal
2013      Platz 5 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 3 Ostdeutscher Pokal
2012      Platz 5 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 3 Ostdeutscher Pokal
2011      Sieger Landesmeisterschaft Sachsen

 

Am Wochenende fand in Uerdingen die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft der U15 statt.

Die sechs besten Teams, dazu zählten Gastgeber SV Bayer Uerdingen 08, SV Krefeld 1972, White Sharks Hannover, SG Neukölln Berlin, SGW Leimen/Mannheim und unsere Jungs, ermittelten den Deutschen Meister. Im Auftaktspiel gegen den Gastgeber konnte der SVV Plauen nur wenig Gegenwehr bieten und verlor relativ klar mit 17:4. Gleich am Samstagmorgen startete der SVV Plauen mit einem 7:7 Unentschieden und somit wichtigen Punkt gegen die Vertretung aus Leimen/Mannheim.
Gegen die Favoriten des Turnieres aus Hannover bestritten die Jungs um Mannschaftskapitän Justin Korsing ihr drittes Spiel. Zu deutlich konnte der spätere Turniersieger sich absetzen und gewann mit 20:1 dieses Spiel.

Trainer Istvan Kelemen: "Es ist uns gelungen, die Mannschaft mental auf Kurs zu halten, die trotz der hohen Niederlagen gegen die Favoriten dann im Spiel gegen Leimen/Mannheim Stärke bewies und sich mit dem Unentschieden wieder im Turnier zurückmeldete."

Die Spiele am Sonntag brachte der SVV Plauen beide nach Hause, mit dem 7:6 gegen die SG Neukölln und dem 9:4 gegen Krefeld erkämpften sich die Plauener die Bronzemedaille. Trainer Torsten Schmidt: "Wir beide, Istvan Kelemen und ich möchten dem Team ganz herzlich zu Bronze gratulieren. Die Medaille ist das Ergebnis der Leistungssteigerung im Turnier. Erstmalig nach 12 Jahren konnte der SVV Plauen eine Endrunde in dieser Altersklasse erreichen und so erfolgreich das Turnier bestreiten - herzlichen Glückwunsch."

Wasserballwart Steven Fischer: "Ein großes Kompliment an die Mannschaft und ihre beiden Trainer zu diesem Erfolg. Wir freuen uns riesig und sehen zuversichtlich in die kommende Saison. Viele Spieler wechseln in die nächst höhere Altersklasse U17. Mit dieser U17-Mannschaft starten wir erstmals als Verein in der Bundesliga und möchten gerne dort, genau wie unser erfolgreiches DWL-Team, vorn mitspielen."

Endstand DSV Endrunde U15
1. White Sharks Hannover
2. SV Bayer Uerdingen 08 e.V.
3. SVV Plauen
4. SG Neukölln Berlin
5. SGW Leimen/Mannheim
6. SV Krefeld 72

Foto (Verein): v.R.v.l. Elias Stier, Eric Kaiser, Maximilian Kaminke, Marc Kaiser, Pascal Wolf, Philipp Mütze, h.R.v.l. Leon Lauterbach, Yannic Baumgärtel, Ellias-Carlos Meinel, Justin Korsing, Max Bauerfeind

Jens Elschner

Go to top