U17 DWL-Team

Die  Mannschaft trat beim Bundesligadepüt in der Saison 2014/15 überzeugend auf und schaffte den Sprung in die Gruppe A der U17-Bundesliga. Das Ziel für die Saison 2015/16 ist es, den Platz in der Gruppe A der U17-Bundesliga zu halten.

 

2015     Sieger Vorrunde U17-Bundesliga Gruppe B
2014      -
2013      Sieger Landesmeisterschaft Sachsen, Sieger Bezirksmeisterschaft Südwestsachsen
2012      Platz 4 Ostdeutsche Meisterschaft
2011      Platz 4 Ostdeutsche Meisterschaft, Sieger Landesmeisterschaft Sachsen,
     Sieger Bezirksmeisterschaft Südwestsachsen

Am Samstag trat des U17 Bundesligateam des SVV Plauen das Rückspiel im Viertelfinale in Hildesheim an.
Die Gastgeber begannen konzentriert und gingen mit 3:1 in die erste Pause. Durch Tore von Lasse Iffland und Sebastian Franke schloss der SVV Plauen zum 3:3 auf. 22 Sekunden vor der Halbzeit erhöhten die Hildesheimer auf 4:3. Trotz der knappen Führung war die Chance zum Sieg für beide Mannschaften noch gegeben. Zu Beginn des dritten Abschnittes legten die Gastgeber nach und erhöhten auf 6:3. Der SVV konnte sich im weiteren Verlauf durch Tore von Justin Korsing und Ellias-Carlos Meinel zwischenzeitlich auf 6:7 heranarbeiten. Das dritte Viertel endete mit einem Spielstand von 10:6 für die Gastgeber. Im letzten Viertel konnten die Plauener nicht mehr viel dem Hildesheimer Angriffen entgegensetzen, das Viertel verloren die Vogtländer 1:5.
Am Ende gewann der HSC Hellas-1899 Hildesheim verdient mit 15:8 diese Partie und qualifizierte sich für die Halbfinalspiele.
Trainer Torsten Schmidt: „Wir haben über den Spielverlauf nur zeitweise unsere Stärken ausspielen können und vor allem aber die Abwehr nicht richtig in den Griff bekommen. Die Hildesheimer waren über zwei Spiele gesehen die bessere Mannschaft – herzlichen Glückwunsch an die Gastgeber. Dennoch heißt es weiter nach vorn blicken, wir sind mit dem jungen Team einen großen Schritt vorangekommen und können in den kommenden Spielen noch Platz 5 erreichen, das ist unsere Zielstellung."
Für den SVV Plauen geht es nun in die Runde um die Plätze 5-8. Der erste Gegner ist Bayer Uerdingen, den wir am 18.04.2015 im Plauener Stadtbad begrüßen. Das Team freut sich auf Unterstützung und lädt seine Fans zum Spiel recht herzlich ein.

Für den SVV Plauen spielten:
Gianmarco Serio, Sebastian Franke, Louis Georgi, Justin Korsing, Ellias-Carlos Meinel, Elias Stier, Georg Eßlinger, Lasse Iffland, Max Bauerfeind, Leon Lauterbach, Johannes Schilling, Yannic Baumgärtel

Torsten Schmidt

Go to top