U17 DWL-Team

Die  Mannschaft trat beim Bundesligadepüt in der Saison 2014/15 überzeugend auf und schaffte den Sprung in die Gruppe A der U17-Bundesliga. Das Ziel für die Saison 2015/16 ist es, den Platz in der Gruppe A der U17-Bundesliga zu halten.

 

2015     Sieger Vorrunde U17-Bundesliga Gruppe B
2014      -
2013      Sieger Landesmeisterschaft Sachsen, Sieger Bezirksmeisterschaft Südwestsachsen
2012      Platz 4 Ostdeutsche Meisterschaft
2011      Platz 4 Ostdeutsche Meisterschaft, Sieger Landesmeisterschaft Sachsen,
     Sieger Bezirksmeisterschaft Südwestsachsen

Das U17 Bundesligateam des SVV Plauen trat im letzten Spiel der Hauptrunde am Samstag in Berlin gegen die SG Neukölln Berlin an.
Die Plauener verloren das Spiel 3:9 und belegen damit Platz 6 der Gruppe A.

Die Gastgeber begannen das Spiel schnell und der SVV Plauen hielt konzentriert dagegen. Vor dem Plauener Tor machten die Vogtländer die Räume eng, damit boten sich den Berlinern wenige Chancen. Erst zweieinhalb Minuten vor dem Ende des ersten Viertels musste Torwart Yannic Baumgärtel hinter sich greifen, 0:1 der Spielstand. Eine Minute später trafen die Gastgeber erneut, 0:2. Eine Überzahlsituation nutzte Mannschaftskapitän Justin Korsing drei Sekunden vor dem Schlusspfiff zum 1:2 Anschlusstreffer.
Das zweite Viertel dominierten die Gastgeber und trafen dreimal. Mit 1:5 verabschiedeten sich beide Teams in die Halbzeitpause.
Im dritten Abschnitt gelang Leon Lauterbach nach 35 Sekunden Spielzeit der 2:5 Anschlusstreffer. Die Berliner konterten und trafen wenige Minuten später zum 2:6. Im weiteren Spielverlauf erhöhten sie auf 2:7, so der Stand vor der Pause.
Auch im letzten Viertel behielten die Gastgeber die Oberhand. Sie erhöhten durch einen 5m-Strafwurf auf 2:8. Eric Kaiser traf Mitte des Abschnitts zum 3:8 Anschlusstreffer. Die SG Neukölln Berlin konnte mit einem weiteren Tor den Endstand von 3:9 aus Plauener Sicht besiegeln.

Die Mannschaft um Trainer Torsten Schmidt hat damit gleichermaßen, wie das DWL-Herren-Team, die Premiere in der A-Gruppe der Bundesliga hinter sich und belegt nach Abschluss der Hauptrunde Platz 6.

Dem Team und Trainer Torsten Schmidt einen herzlichen Glückwunsch zur Saison. Sie war erwartet schwer und alle haben ihr Bestes gegeben, cool gemacht.

Die nächsten Wochen wird sich das U17 Bundesligateam des SVV Plauen im regulären Training und im Trainingslager vom 28.03.-02.04.2016 auf die anstehenden Relegationsspiele vorbereiten, das Auftaktspiel wird parallel zu den Herren am 09.04.2016 stattfinden.

Für den SVV Plauen spielten am Wochenende:
Yannic Baumgärtel, Ellias-Carlos Meinel, Louis Georgi, Justin Korsing (1), Elias Stier, Eric Kaiser (1), Marc Kaiser, Max Bauerfeind, Leon Lauterbach (1), Marius Vorsatz, Gianmarco Serio

Jens Elschner

Go to top